Entdecken Sie Ihre Lebensidee

Was wir wollen und was wir können

Psychological Development kurz: PsyDev möchte Ihnen in einer immer schneller agierenden und moderner werdenden Zeit helfen, Ihre Lebensqualität zu erhalten bzw. sie wieder herzustellen, sollte sie verloren gegangen sein. Dazu kann es viele Gründe geben, ständig steigende berufliche oder private Anforderungen, veränderte Lebenssituationen oder auch den Verlust eines nahestehenden Menschen.

Individuelle Beratungen und Therapien

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einem ausgeglichenen und sinnerfüllten Leben. Wir helfen Ihnen, Probleme nachhaltig und effizient zu klären sowie eine authentische Kommunikation zielführend einzusetzen.

Damit Sie das umsetzen und Ihre persönlichen Ziele erreichen können, bietet Ihnen unser Team neben der fachlichen Qualifikation, zeitnahe und diskrete Beratungen sowie individuelle Vorträge, Seminare und Diskurse an.

Wir unterstützen Sie, Ihre eigenen Vorstellungen und Ideen zu stärken, damit Sie eigene Werte und Prioritäten setzen, um leichter wichtige Entscheidungen zu treffen. Sprechen Sie in angenehmer und seriöser Atmosphäre mit unseren Beratern und Psychologen über Ihre persönlichen Sorgen, Ihre beruflichen oder privaten Konflikte sowie über Ihren persönlichen Leidensdruck. Diese Gespräche sollen Sie in die Lage versetzen, sich zu öffnen, Ihre Probleme in Wort zu kleiden, dann finden sie gemeinsam mit Ihrem Berater oder Therapeuten Lösungen und Sie lernen, stärker für sich und für andere Verantwortung zu übernehmen.

PsyDev verbindet Philosophie, Humanwissenschaften und Lebenspraxis, um Sie auf dem Weg zu einem „gelingenden Leben“ zu begleiten.

Im Rahmen von persönlichen Gesprächen, Seminaren, Vorträgen oder Diskursen lernen Sie Ihre persönlichen Möglichkeiten kennen.

Und was für das Individuum Geltung besitzt, hat natürlich erst recht Bedeutung für menschliche Zusammenkünfte wie Unternehmen und Organisationen, deren Erfolg von der Verwirklichung von Möglicheiten des Einzelnen abhängt.

Daher wenden wir uns insbesondere auch an Führungskräfte.

„Man muss für sich selbst und sein ganzes Leben lang sich selbst Gegenstand sein.“ (M. Foucault)